6.11.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Vom Neuwagen zum Unfallauto

Wer schuldlos in einen Autounfall gerät, hat Anspruch auf Reparatur der Schäden am Pkw und auf eine Abgeltung für die Wertminderung. © Fotolia.com/Paolese, AK Stmk

Beim Gebrauchtwagenverkauf wird oft betont, das Auto sei unfallfrei. War der Pkw vor dem Verkauf in einen Unfall verwickelt, ist trotz fachgerechter Reparatur meist nur ein geringerer Verkaufspreis erzielbar – der Wagen ist also wertgemindert. "Genau diese Wertminderung hat die Haftpflichtversicherung des schuldigen Lenkers abzudecken", betont AK-Experte Thomas Wagenhofer. Es gehe da je nach Zulassungsmonaten, Reparaturkosten und Zeitwert des Fahrzeuges um mehrere hundert Euro: "In der Regel muss man eine Abgeltung der Wertminderung aktiv einfordern, das wird nicht automatisch bezahlt."

Wertminderung wird anerkannt

Üblicherweise wird von der gegnerischen Versicherung eine Wertminderung anerkannt, wenn der Wagen Erstbesitz und jünger als drei Jahre ist. Die Kilometerleistung sollte im Durchschnitt liegen und es darf keine Vorschäden geben. Wagenhofer: "Es gibt aber auch Gerichtsurteile für eine Wertminderung von Autos, die 70.000 Kilometer drauf hatten oder fünf Jahre alt waren."

Test: Die besten Winterreifen auf Eis und Schnee

Das Angebot an guten Reifen ist groß, bald gibt es eine neue Kennzeichnung für Winterreifen.

Große Spanne bei Spritpreisen

Im Rahmen des Spritpreismonitors nahm die AK Steiermark Mitte September die Treibstoffpreise von 233 steirischen Tankstellen unter die Lupe.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK