Geschäftsfrauen & -männer sitzen mit Tablet und Arbeitsmaterialien © Fotolia, Fotolia AK Logo © Corporate Matters

Meine AK

Gerechtigkeit für Beschäftigte

Meine AK

Mein Recht auf ein gerechtes Steuersystem

Hohe Steuern auf Arbeit, kaum Steuern auf hohe Vermögen? Wir kämpfen für ein gerechtes Steuersystem.

Meine AK

Gemeinsam für die Beschäftigten

Sind Kammern zeitgemäß? Wir haben die Präsidenten der weiß-grünen Kammern – von den Apothekern bis zu den Ziviltechnikern – um ihre Meinung gefragt.

Leistungen

Aufgaben der Arbeiterkammer

Die Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark ist die gesetzliche Interessenvertretung aller ArbeitnehmerInnen unseres Bundeslandes.

Meine AK

12-Stunden-Tag: Faktencheck zum Abänderungsantrag

12 Stunden-Tage, 60 Stunden-Wochen werden von der raren Ausnahme zum Normalfall. Daran ändert der Abänderungsantrag der Koalition gar nichts.

Meine AK

Gewerkschaft & AK kampfbereit

Treffen von über 1.300 Mitgliedern der steirischen Betriebsrats- und Personalvertretungen in Graz. Video-Interviews zur Stimmung in den Betrieben.

Meine AK

Mein Recht auf geregelte Arbeitszeiten

Immer auf Abruf länger arbeiten und null Zeit für Familie und Freunde? Wir setzen uns dafür ein, dass Beruf und Familie kein Widerspruch sind.

Alle Broschüren über die AK

Infos & Tipps zum Nachlesen

Alle Rechner

Rechner & Dienste

Meine AK

12-Stunden-Tag: Faktencheck zum Abänderungsantrag

12 Stunden-Tage, 60 Stunden-Wochen werden von der raren Ausnahme zum Normalfall. Daran ändert der Abänderungsantrag der Koalition gar nichts.

Arbeiter mit Gehörschutz © auremar, Fotolia.com

Meine AK

AK Standpunkt zum 12-Stunden-Tag-Gesetz

Die AK ist gegen das neue Gesetz. Es bringt Verschlechterungen für Beschäftigte. Hier gehen wir auf Argumente der Befürworter des neuen Gesetzes ein.

Das neue Arbeitszeitgesetz geht an der betrieblichen Praxis vorbei. © AdobeStock_Alexey Tulenkov, AK Stmk

Meine AK

Arbeitszeit: AK fordert ein faires Gesetz

Wovor die AK und die Gewerkschaften gewarnt haben, ist eingetreten – das neue Arbeitszeitgesetz geht an der betrieblichen Praxis vorbei.

Junge Frau wird von älterer Frau beraten © Alexander Raths, Fotolia.com

Meine AK

Arbeitszeit: Was sich mit ­1. September 2018 ändert

Trotz heftigen Widerstands von AK und Gewerkschaften kommen die 60-Stunden-Woche und andere Verschlechterungen. Ein kritischer Überblick.

Josef Muchitsch (Bundesvorsitzender Gewerkschaft Bau-Holz), Josef Pesserl (AK-Präsident), Horst Schachner (ÖGB-Landesvorsitzender) © AK Stmk, AK Stmk

Meine AK

Breite Front gegen 12-Stundentag

"Wir stehen für faire Arbeitszeiten und faire Entlohnung", sagen AK-Präsident Pesserl, ÖGB-Chef Schachner und Bau-Holz-Gewerkschafter Muchitsch.

Frau betreut ältere Dame am Bett © Sandor Kacso, stock.adobe.com

Meine AK

Fakten­check zur Sozial­ver­sicherungs­reform

Ein funktio­nierendes System wird am­putiert und zerstört. Die Arbeiter­kammer befürchtet deutliche Ein­bußen bei der Versorgungs­qualität.

Hobbys wie Fußball werden mit den neuen Arbeitszeiten schwieriger. © ©luismolinero - stock.adobe.com, AK Stmk

Meine AK

Fußball, Bildung, Feuerwehr: weniger Zeit für Hobbys

Seinen Hobbys, freiwilligen Verpflichtungen oder Interessen  nachzugehen, wird künftig durch das neue Arbeitszeitgesetz  erschwert werden.

Eine Kammer-Präsidentin und acht Kammer-Präsidenten, die an einem Strang ziehen. © Graf, AK Stmk

Meine AK

Gemeinsam für die Beschäftigten

Sind Kammern zeitgemäß? Wir haben die Präsidenten der weiß-grünen Kammern – von den Apothekern bis zu den Ziviltechnikern – um ihre Meinung gefragt.

Meine AK

Gewerkschaft & AK kampfbereit

Treffen von über 1.300 Mitgliedern der steirischen Betriebsrats- und Personalvertretungen in Graz. Video-Interviews zur Stimmung in den Betrieben.

Mein Recht auf ein gerechtes Steuersystem © Tbwa

Meine AK

Mein Recht auf ein gerechtes Steuersystem

Hohe Steuern auf Arbeit, kaum Steuern auf hohe Vermögen? Wir kämpfen für ein gerechtes Steuersystem.

Mein Recht auf eine geregelte Arbeitszeit © Tbwa

Meine AK

Mein Recht auf geregelte Arbeitszeiten

Immer auf Abruf länger arbeiten und null Zeit für Familie und Freunde? Wir setzen uns dafür ein, dass Beruf und Familie kein Widerspruch sind.