Es ist möglich, den Lehrabschluss nachzuholen. © micromonkey , stock.adobe.com

Zweiter Bildungsweg

Lehrabschluss nachholen

Ablegen der Lehrabschlussprüfung unter bestimmten Bedingungen, wie z. B. Hälfte der Lehrzeit absolviert.

Das neue AK-Bildungszentrum Volkshochschule eröffnet am 7. September ab 13 Uhr mit einem Fest. © Kanizaj, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

VHS: 8.000 Kurse online abrufen und buchen

Die Volkshochschule geht neue Wege: Das Kursprogramm ist heuer nur noch online abrufbar. Anmeldungen sind seit 7. September möglich.

Die VHS stellt ab Montag den Betrieb ein. © -, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Sommerkurse an der Volkshochschule Graz

Von Kochen bis Sprachen: Von Mitte Juli bis Ende August finden heuer zum ersten Mal Sommerkurse im AK-Bildungszentrum in Graz statt.

TV-Koch Andreas Wojta kochte bei der Eröffnung der VHS in der Schauküche groß auf. © AK Stmk, -

Zweiter Bildungsweg

Die "VolksKOCHschule" spielt alle Stückerln

Die moderne Schau- und Schulküche ist eines der Highlights der im Vorjahr neu eröffneten Volkshochschule in Graz.

Die VHS-Einschreibung startete erfolgreich. © Graf, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Die VHS-Einschreibung startet

Über 5.000 Kurse, Vorträge, Workshops und Exkursionen an über 200 Bildungsstätten in der ganzen Steiermark. Ab 7. Jänner kann man sich anmelden.

Zweimal im Jahr 60 Euro mit dem AK-Bildungsscheck einlösen. © -, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Geld für Ihre Kurse

Nutzen Sie zweimal im Jahr die 60 Euro vom AK-Bildungsscheck und lösen Sie diese in VHS- und bfi-Kursen ein. Der Scheck kommt automatisch per Post.

Neues AK Bildungszentrum in Graz. © -, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Neues AK-Bildungszentrum

Mit 5.000 Quadratmeter Fläche und modernster Technik ist die Volkshochschule in Graz eines der modernsten Bildungseinrichtungen Europas.

In nur 17 Monaten wurde das neue Gebäude der VHS in Graz gebaut. © -, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

VHS-Bau im Zeitraffer

In nur eineinhalb Jahren wurde die neue VHS gebaut. Hier wird der Bau als Video in einer Minute gezeigt.

AK-Direktor Wolfgang Bartosch, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, AK-Präsident Josef Pesserl, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer und VHS-Geschäftsführer Martin Bauer (von links) bei der Eröffnung des AK-Bildungszentrums © Radspieler, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Neue Volkshochschule eröffnet

Das neue AK-Bildungszentrum in Graz wurde am Samstag mit einem großen Fest eröffnet. Sie ist eine der modernsten Bildungseinrichtungen Europas.

Das neue AK-Bildungszentrum Volkshochschule eröffnet am 7. September ab 13 Uhr mit einem Fest. © Kanizaj, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Die VHS Graz startet in eine neue Bil­dungs­ära

Völlig neu präsentiert sich die VHS Graz ab Herbst. Der Neubau in der Köflacher Gasse beherbergt eine der modernsten Bildungseinrichtungen Europas.

Der neue Empfangsbereich der topmodernen VHS Graz, die nunmehr in der Köflacher Gasse 7 zu finden ist. © Marija Kanizaj, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Die VHS: Fixstern am steirischen Bildungshimmel

Die Volkshochschule versorgt die Steiermark seit Jahrzehnten mit einem vielfältigen Bildungsangebot. Die Nachfrage nach VHS-Kursen nimmt stetig zu.

Geht es nach den rund 300 Befragten einer AK-Studie, reduziert sich das Risiko, arbeitslos zu werden, durch Weiterbildung. © Robert Kneschke - stock.adobe.com, AK Stmk

Zweiter Bildungsweg

Stei­ri­sche Be­schäf­tig­te sind wei­ter­bil­dungs­hung­rig

AK-Studie: Lebenslanges Lernen ist wichtig und reduziert das Risiko, arbeitslos zu werden.

Zweiter Bildungsweg

VHS-Neubau im Zeitplan

AK-Präsident Josef Pesserl und AK-Direktor Wolfgang Bartosch betonierten einige Quadratmeter der Dachterrasse. Die Großbaustelle ist beeindruckend.

Zweiter Bildungsweg

Worauf bei einer Fortbildung achten?

AK-Bildungsexperte Thomas Hraba zählt auf, woran man vor einer Fortbildung denken sollte. Bei weiteren Fragen einfach melden: 05/7799-2427.

Zweiter Bildungsweg

Spatenstich der VHS Graz

Mit 4.600 angebotenen Kursen und 65.000 Hörerinnen und Hörern ist sie steiermarkweit die größte Bildungsanbieterin. In Graz wird nun neu gebaut.

Team © Woodapple, Fotolia

Zweiter Bildungsweg

Hauptschulabschluss neben dem Beruf

Im zweiten Bildungsweg nachholen, was im Schulalter versäumt wurde: Vorbereitungslehrgänge für Externistenprüfung. Infos und Kontakte.

Mann und Frau zwischen Tafeln © Contrastwerkstatt, Fotolia.com

Zweiter Bildungsweg

Stu­dien­be­rech­ti­gungs­prü­fung

Studium ohne Matura, Vorbereitungslehrgänge und fünf Einzelprüfungen.

Gruppe Erwachsene © Monkey Business , stock.adobe.com

Zweiter Bildungsweg

Schulen für Berufstätige

Wo können Externistenprüfungen abgelegt und Schulen im Abendunterricht besucht werden?

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt

05-7799-0
vhs@akstmk.at
bjb@akstmk.at