Studienbeihilfe der AK

Mit der Studienbeihilfe unterstützt die AK Steiermark Familien mit geringem Einkommen. © contrastwerkstatt - stock.adobe.com, AK Stmk

Dieses Bild teilen über:

Twitter | Facebook

Bild teilen

Die Arbeiterkammer Steiermark unterstützt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und deren Kinder mit geringem Familieneinkommen durch eine Studienbeihilfe  in Höhe von 250 Euro pro Studienjahr. Stellen Sie bitte zuerst den Antrag für die staatliche Studienbeihilfe. Sobald Sie den Bescheid über die Gewährung der staatlichen Beihilfe erhalten haben, übermitteln Sie diesen mit dem vollständig ausgefüllten Antragsformular aus der Infobox. Den Antrag können Sie zum Beispiel mit dem Adobe Reader am PC ausfüllen.

Für Bachelorstudien im Pflegebereich und damit verbundene Kombinationsausbildungen, Bachelorstudien im MTD-Bereich sowie das Bachelorstudium der Hebamme gilt die jeweils gültige Richtlinie für die Gewährung einer Ausbildungsförderung für Gesundheits- und Sozialberufe der AK Steiermark.

Der Antrag für das Studienjahr 2018/2019 kann von 15. Oktober 2018 bis 31. März 2019 gestellt werden.


Schicken Sie uns Antrag und Bescheid

E-Mail:            bildungsbeihilfen@akstmk.at
Fax:                 05-7799-2353
Post:               Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark, 
                        Hans-Resel-Gasse 8-14, 8020 Graz
persönlich:    Montag-Freitag 8-12 Uhr, oder an eine unserer Außenstellen

Kontakt und Anfragen

AK-Steiermark
Abteilung BJB - Bildung, Jugend und Betriebssport 
Montag - Freitag 8-12 Uhr

bildungsbeihilfen@akstmk.at 

Andrea Zimmermann: 05-7799-2351
Eveline Goigner: 05-7799-2355
Tamara Schwarzl: 05-7799-2352

Wir unterstützen unsere Mitglieder und deren Kinder mit geringem Familieneinkommen durch Studienbeihilfen in Höhe von € 250,- pro Studienjahr.


 


Das könnte Sie auch interessieren

Studierende lernen gemeinsam vor Laptop © stock.adobe.com/contrastwerkstatt, AK Stmk

Gute Vorbereitung ist das halbe Studium

Im Frühling gilt es sich für den Studienplatz im Herbst anzumelden. Die FH Joanneum macht Aufnahmeprüfungen. Aber auch an der Uni gibt es Fristen.

Studierende in er Bibliothek vor einem Laptop.  © stock.adobe.com/Solislmages, AK Stmk

Studium: Was kostet ein Konto?

Die AK-Marktforschung nahm Konten für Studierende bei neun steirischen Banken unter die Lupe.

69 Studieren sind heuer ausgezeichnet worden. © Marija Kanizaj, AK Stmk

Arbeiten von Studierenden ausgezeichnet

Jedes Jahr unterstützt die AK junge Akademikerinnen und Akademiker mit einer Förderung ihrer wissenschaftlichen Arbeiten. Heuer mit 30.000 Euro.