Fünf Monate lang absolvierte eine Minderjährige ein Pfichtpraktikum für ein "sehr mageres Taschengeld", bis die AK eingriff. © Jacob Lund Photography - stock.adobe.com, AK Stmk
Fünf Monate lang absolvierte eine Minderjährige ein Pfichtpraktikum für ein "sehr mageres Taschengeld", bis die AK eingriff. © Jacob Lund Photography - stock.adobe.com, AK Stmk
5.7.2021

25 Euro für eine 20-Stunden-Woche

Die Mutter einer minderjährigen Deutschlandsbergerin vereinbarte mit der Filialleiterin einer großen Warenhandelskette ein Pflichtpraktikum mit 20 Wochenstunden und einer wöchentlichen Entlohnung von 25 Euro. Das Arbeitsverhältnis dauerte fünf Monate, wobei die Familie erst im letzten Monat die Entlohnung der jungen Frau in Frage stellte.

AK schreitet ein

Die Familie wandte sich an die AK Deutschlandsberg, die sofort reagierte und eingriff. Renate Wilhelm, Leiterin der AK Deutschlandsberg: "Das Unternehmen hat sofort eine Nachversicherung bei der Österreichischen Gesundheitskasse für die Dauer des Arbeitsverhältnisses abgeschlossen und ihr den offenen Betrag von rund 3.300 Euro überwiesen."

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt

05-7799-2427 

bjb@akstmk.at 

Öffnungszeiten 
Mo bis Do 8 - 16 Uhr
Di 16 - 20 Uhr (Jugend)
Fr 8 - 13 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

AK-Präsident Josef Pesserl, AK-Direktor Wolfgang Bartosch und AK-Bildungsbereichsleiterin Alexandra Hörmann (im Hintergrund von links). Vorne von links: Liane Strohmaier  (Schulleiterin BORG Dreierschützengasse), Renate Oswald (Direktorin BG Rein) und Barbara Bruglacher (Direktorin BG/BRG Carnerigasse). © Temel, AK Stmk

AK spendet 100 Rechner für Grazer Schulen

100 Computer hat die AK an drei Grazer Schulen gespendet. Die Rechner sollen den Schulen bei den Herausforderungen durch die Corona-Krise helfen.

Die AK Steiermark bietet vielen Kindern heuer Spiel, Sport und Spaß bei Sommerferiencamps. © adobe.stock.com, AK Stmk

Hits für Kids: Feriencamps der AK

Weil die Kinderbetreuung im Sommer für viele Familien schwierig ist, bietet die Arbeiterkammer günstige Plätze in diversen Feriencamps für Kinder an.

Mutter beim Einkauf von Schulartikel © Mike Fouque , stock.adobe.com

Schulkosten-Erhebung: Was kostet Schule die Familien?

Acht Arbeiterkammern starten heuer wieder eine gemeinsame Schulkosten-Studie. Machen Sie mit! – Hefte, Schultasche & Co. gehen ganz schön ins Geld.