Sozialversicherungsrecht

Wir unterstützen Sie bei Themen wie Pension, Invalidität, Arbeitsunfälle, Pflegegeld, Notstandshilfe sowie Berufskrankheiten.

E-Mail:  sozialversicherungsrecht@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2442
Fax: 05-7799-2473 

Unser Team stellt sich vor

Mag. Peter Pratl

Leiter der Abteilung Sozialversicherung 
E-Mail: peter.pratl@akstmk.at

Telefon: 05-7799-2445
Fax: 05-7799-2473

Mag. Horst Barwinek

E-Mail: horst.barwinek@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2542

Mag. Michael Bauernhofer

E-Mail: michael.bauernhofer@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2286

Mag. Karin Blaha-Kaluscha

E-Mail: karin.blaha-kaluscha@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2438

Mag. Wolfgang Brunner

E-Mail: wolfgang.brunner@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2385 

Mag. Klaus Dobaj

E-Mail: klaus.dobaj@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2446 

Andrea Elis

Sekretariat

E-Mail: andrea.elis@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2780

Ingrid Fuchs

E-Mail: ingrid.fuchs@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2393

Mag. Karin Klimbacher

E-Mail: karin.klimbacher@akstmk.at      
Telefon: 05-7799-2441

Mag. Florian Moser

E-Mail: florian.moser@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2392

Mag. Helmut Müllner

E-Mail: helmut.muellner@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2485 

Claudia Petsche

Sekretariat
E-Mail: claudia.petsche@akstmk.at
Telefon: 05-7799 2442

Mag. Birgit Schreiber

E-Mail: birgit.schreiber@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2443

Mag. Judith Speer-Flora

E-Mail: judith.speer-flora@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2438

Mag. Philipp Suppan

E-Mail: philipp.suppan@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2492 

Daniela Zengerer

Sekretariat
E-Mail: sozialversicherungsrecht@akstmk.at
Telefon: 05-7799-2440

Links

Das könnte Sie auch interessieren

Die AK-Förderungen

Die Förderungen für AK-Mitglieder wurden im Vorjahr mehr als 55.000 Mal abgerufen. Der Wert dieser neun Leistungen betrug 4.3 Millionen Euro.

Von Vorträgen, über Sportevents, bis hin zu Workshops. © astrosystem/stock.adobe.com, AK Stmk

Veranstaltungen

Alle AK-Veranstaltungen im Überblick.

Unterstützung und Bonus mit der ACard © sebra, adobestock, AK Stmk

ACard

Mit der ACard Bonus- und Freizeitangebote einlösen oder aber sich unterstützung von Expertinnen und Experten  in der AK holen.