Lesen auf dem Smartphone © oatawa, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Arbeit.Digital

Den digitalen Wandel gerecht gestalten

Arbeit.Digital

Die Macht der Daten

Die Sammlung und Analyse von Daten sind ein sehr gewinnbringendes Geschäftsmodell geworden. Welche Chancen haben NutzerInnen gegen Big Data?

Arbeit.Digital

Plattform faircrowd.work

Kurzzeit-Jobs, die über Crowdwork-Plattformen digital vermittelt werden, sind immer mehr verbreitet. Doch wie viel und wie verlässlich wird gezahlt?

Arbeit.Digital

Schulterschluss bei Digitalisierung

Einen gemeinsamen Wertekatalog bei der Zukunftstechnologie Digitalisierung unterzeichneten die steirischen Sozialpartner.

Arbeit.Digital

Crowdwork in Österreich

Die erste Studie über die österreichische Crowdworkszene: Wie verbreitet ist Crowdwork in Österreich? Wer sind die „digitalen TagelöhnerInnen“?

Arbeit.Digital

Smart City

Auf der Stadttagung wurde der Begriff Smart City diskutiert. Die AK fordert mehr Beteiligung der WienerInnen und warnt vor digitaler Ausgrenzung.

Arbeit.Digital

Geld verdienen mit Nichtstun?

Redakteurin Barbara Buchsteiner hat in einem Kunstprojekt ihre Körperwärme verkauft. Warum? Der Künstler zeigt damit eine Arbeitswelt der Zukunft.

Jobticket

Infos & Tipps zum Nachlesen

Junge Frau arbeitet am Laptop © contrastwerkstatt, Fotolia

Arbeit.Digital

Crowdwork in Österreich

Die erste Studie über die österreichische Crowdworkszene: Wie verbreitet ist Crowdwork in Österreich? Wer sind die „digitalen TagelöhnerInnen“?

Digital © vege, Fotolia.com

Arbeit.Digital

Die Macht der Daten

Die Sammlung und Analyse von Daten sind ein sehr gewinnbringendes Geschäftsmodell geworden. Welche Chancen haben NutzerInnen gegen Big Data?

AK-Präsident Josef Pesserl mit Sozialminister Alois Stöger und WK-Präsident Josef Herk (v.r.n.l.). © Graf, AK Stmk

Arbeit.Digital

Die vielen Aspekte der digitalen Arbeitswelt

Schöne neue Arbeitswelt? Die Digitalisierung der Gesellschaft und der Arbeit schreitet voran. Die Diskussion, wie wir diesen Herausforderungen begegnen, startet voll durch.

Arbeit.Digital

Digitale Bildung

Wissen ist durch die Digitalisierung immer und überall verfügbar. Trotzdem ist Bildung selektiv: Ein "Digital Divide" geht durch die Gesellschaft.

Manuel Beltrán zeigt einem Arbeiter seinen Verdienst © Institute of Human Obscolescence, AK Stmk

Arbeit.Digital

Geld verdienen mit Nichtstun?

Redakteurin Barbara Buchsteiner hat in einem Kunstprojekt ihre Körperwärme verkauft. Warum? Der Künstler zeigt damit eine Arbeitswelt der Zukunft.

Portrait Plattform faircrowd.work © GaudiLab, Fotolia

Arbeit.Digital

Plattform faircrowd.work

Kurzzeit-Jobs, die über Crowdwork-Plattformen digital vermittelt werden, sind immer mehr verbreitet. Doch wie viel und wie verlässlich wird gezahlt?

Arbeit.Digital

Schulterschluss bei Digitalisierung

Einen gemeinsamen Wertekatalog bei der Zukunftstechnologie Digitalisierung unterzeichneten die steirischen Sozialpartner.

Arbeit.Digital

Smart City

Auf der Stadttagung wurde der Begriff Smart City diskutiert. Die AK fordert mehr Beteiligung der WienerInnen und warnt vor digitaler Ausgrenzung.

Betriebsrätin bei der Arbeit © Robert Kneschke, Fotolia

Arbeit.Digital

Was sagen BetriebsrätInnen zum digitalen Wandel?

Wir haben die Stimmung bei fast 300 BetriebsrätInnen abgefragt: Was erhoffen sie sich von der Digitalisieurung, was sind ihre Befürchtungen?

Manuel Beltrán zeigt einem Arbeiter seinen Verdienst © Institute of Human Obscolescence, AK Stmk

Arbeit.Digital

When human labor force is obsolete

Journalist Barbara Buchsteiner sold her body heat in an art project. But why? With this the artist wants to show a future working environment.