Kind packt Jausenbox in Schultasche © Halfpoint, stock.adobe.com
14 Jausenboxen hat die Arbeiterkammer Steiermark untersuchen lassen. © Halfpoint, stock.adobe.com
5.9.2022

Jausenboxen: Atemnot fürs Pausenbrot

Die AK Steiermark hat 14 Plastik- und Edelstahlboxen im Labor untersuchen lassen. Neben der Qualität und der Schadstoffbelastung wurde auch auf den Preis geachtet. 

Jausenboxen sind aus dem Schulleben und auch für Erwachsene nicht wegzudenken. Benötigt werden sie für den Transport oder die Aufbewahrung von Essen. Sie werden in jeder Handelssparte breit vertrieben. Daher wurde der Verein für Konsumenteninformation (VKI) von der Arbeiterkammer Steiermark beauftragt, 14 Jausenboxen, zwei davon aus Edelstahl, unter die Lupe zu nehmen. So wurden sie einem Belastungstest unterzogen: Wenn sie herunterfallen, dürfen sie nicht brechen und sollten auch die Reinigung im Geschirrspüler länger überleben. Beim Qualitätstest wurde geprüft, ob sich Schadstoffe aus dem Material lösen und auf die Lebensmittel übergehen. 

Die Testergebnisse im Überblick. © VKI, AK Stmk
Die Testergebnisse im Überblick. © VKI, AK Stmk


Billig = schlecht?

Die Ergebnisse waren erfreulich. Am robustesten erwies sich die vergleichsweise günstige Box Campus Animal Planet Tiger von Mepal um 7,99 Euro. Bezüglich der Schadstoffbelastung wurde festgestellt, wenn sich in der Box saure und fettige Lebensmittel befinden, sich zwar aus allen Kunststoffprodukten Stoffe lösen, jedoch in so geringem Ausmaß, dass es gesundheitlich unbedenklich ist. Marktforscher Josef Kaufmann rät: "Die Boxen im Geschäft testen. Sind sie für Kinder bestimmt, so sollten sie von diesen einfach bedient werden können."

Den gesamten Testbericht gibt es hier.

Downloads

Links

Das könnte Sie auch interessieren

Die Haselnussceme von Milka schnitt im Test am besten ab. © VKI, AK Stmk

Nuss-Nougat-Cremen im Test: Ohne Palmöl geht’s auch

Der VKI hat 13 Produkte aus Supermärkten, Diskontern, Bioläden und der Drogerie untersucht. Nur wenige verzichten auf Palmöl.

180 Produkte im Preisvergleich © pressmaster - stock.adobe.com, AK Stmk

Mineralwasser hat seinen Preis

Das Angebot an Mineralwasser ist groß. Das stellte die AK-Marktforschung beim Rundgang durch zehn Lebensmittel- und Drogeriemärkte fest.

Elektrische Zahnbürsten werden nicht nur im Elektro-, sondern auch im Drogerie- und Einzelhandel angeboten. © Liubomir - stock.adobe.com, AK Stmk

Elektrobürsten auf den Zahn gefühlt

Die AK-Marktforschung hat in einer Online-Marktrundschau bei neun zufällig ausgewählten Händlern Marken und Preise für Elektrozahnbürsten erhoben.