17.5.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

So können Sie daheim Energie sparen

AK-Energieexperte Karl-Heinz Kettl gibt Tipps zum Energiesparen. © Graf, AK Stmk

Rund drei Prozent der österreichischen Haushalte sind von "Energiearmut" betroffen. In Relation zu ihren geringen Einkommen müssen diese Haushalte doppelt so viel für Energie – und hier vor allem fürs Heizen – ausgeben als Durchschnittshaushalte. AK-Experte Karl-Heinz Kettl sieht für die betroffenen Haushalte aber durchaus Möglichkeiten, die Kosten für Energie zu senken: "Allein durch den Wechsel des Lieferanten können bis zu 200 Euro im Jahr gespart werden.“

Vergleichen Sie die Energieanbieter

Der Energieanbietervergleich sollte aber ohne Berücksichtigung von Wechselrabatten durchgeführt werden, da derartige Rabatte eine hohe Einsparung im ersten Jahr ergeben, jedoch hohe Kosten in den Folgejahren verursachen können, warnt der AK-Experte. Ein unabhängiger Vergleich ist unter www.e-control.at/tk möglich: "Bei Fragen zum Stromanbieterwechsel steht die AK jederzeit unterstützend zur Verfügung." Haushalte, die von der Rundfunkgebühr (GIS-Gebühr) befreit sind, können auch um eine Deckelung der Ökostrompauschale auf maximal 20 Euro pro Jahr ansuchen, weiß der AK-Experte. Der Antrag erfolgt zusammen mit dem Formular zur GIS-Gebührenbefreiung. Informationen unter www.gis.at/befreien.

Ohne Sonnenbrand durch den Arbeitstag

Auch im Beruf sollte auf den Sonnenschutz geachtet werden. Die AK hat acht Berufslkeidungs-Oberteile untersucht. Der Schutzfaktor reicht von 5 - 80.

Stornogebühr frisst oft Urlaubsgeld auf

Die Pauschalreise wird oft lange im Voraus gebucht. Da kann viel passieren, das zu einer Stornierung führt. Wie hoch dürfen Stornokosten sein?

„Smart Meter“ – die neue Stromzählergeneration

95 Prozent aller privaten Haushalte müssen von den Strom-Netzbetreibern bis 2019 mit „intelligenten“ Stromzählern ausgestattet werden.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK