Bei den Heizkosten kann man sparen. © stock.adobe.com/Africa Studio, AK Stmk
Beim Einkauf der Pellets mit der AK sparen. © stock.adobe.com/Africa Studio, AK Stmk

Bei den Pelletskosten sparen

Das Ergebnis der neuesten Pelletserhebung: Gegenüber dem letzten Monat sind die Preise im Schnitt um 3,2 Prozent gesungen. Die günstigsten sechs Tonnen kosten derzeit 1.434 Euro. Die Preise pro Tonne liegen zwischen 239 und 250 Euro. Jedes Monat erhebt die AK-Marktforschung die Pelletspreise. Sie hat bei 17 Händlern in der ganzen Steiermark telefonisch nachgefragt. 

Achtung

Es gibt auch eine Abfüllpauschale. Alle Preise finden Sie als Download rechts oben, das zweite Symbol.

Warum Pellets?

Durch den Einsatz des biogenen Energieträgers Holzpellets wird die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern reduziert. Zudem kann im Unterschied zu fossilen Brennstoffen bei der Nutzung von Holzpellets teilweise auf regional erzeugte Brennstoffe zurückgegriffen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Beim Vergleich von Heizölkosten bei verschiedenen Anbietern kann man sparen. © Murat Subatli - adobe.stock.com, AK Stmk

Bei den Heizölkosten sparen

In den letzten zwei Wochen sind die Preise fast gleich geblieben. Man kann jetzt bis zu 156 Euro sparen, ein 3.000-Liter-Tank kostet 2.391 Euro.

Mann sitzt im Auto und lehnt sich aus dem Fenster © Minerva Studio, Fotolia.com

Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf

Mithilfe der Eurotax-Liste können wir für Ihr Auto den Gebrauchtwagenpreis abfragen. Einfach Formular ausfüllen.

T-Mobile infortmir über Tarifänderungen. Sie haben ein Sonderkündigungsrecht. © jozsitoeroe - stock.adobe.com, AK Stmk

Verschlechternde Änderungen bei vielen Internetverträgen

T-Mobile informiert über Vertragsänderungen. Es kommt zu Verschlechterungen der Internetbedingungen. Es gibt ein gesetzliches Sonderkündigungsrecht.