16.5.2018
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Was ist ein Gesundheitsberuferegister?

Es ist eine Datenbank für Pflegeberufe und medizinisch-technische Dienste, die ab 1. Juli in Österreich aufgebaut wird. Dafür zuständig sind die Arbeiterkammer Österreich und die Gesundheit Österreich. In diesem Register sind Ausbildungen und besondere Schwerpunkte der registrierten Personen verzeichnet. Das hat für Berufsangehörige mehrere Vorteile.

Register für Gesundheitsberufe: So gehts

In diesem Video werden die wichtigsten Punkte erklärt: Welche Unterlagen braucht man? Wen betrifft es? Welche Fristen gibt es und wo muss ich hin?

Register Gesundheitsberufe: Infos für Arbeitgeber

Diese Möglichkeiten gibt es, die Registrierungsbehörden unterstützen. Hier finden Sie Programme, Links und Kontakte.

Register für Gesundheitsberufe

Das Register wertet Gesundheitsberufe auf: Nur wer entsprechende Qualifikationen hat, wird aufgenommen.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK