Video: Ihr Recht auf Pflegefreistellung

Was tun, wenn ich in die Arbeit muss und mein Kind krank wird? Wie viel Pflegefreistellung bekomme ich im Arbeitsjahr? Bekomme ich weniger Geld, wenn ich mein Kind pflege? ACHTUNG: Im Video ist uns ein kleiner Fehler passiert. Bei Minute 0:46 ist vom "Kalenderjahr" die Rede - richtig müsste es "Arbeitsjahr" heißen!

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt

05-7799-0

Anfragen bitte via Formular.

Tiefenberatung
Termin für ausführliche Beratung bitte unter 05-7799-3000.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein kleines Kind liegt im Bett, man sieht die Hand einer Erwachsenen, welche dem Kind ein Fieberthermometer in den Mund steckt. © Alexander Raths, stock.adobe.com

Pflegefreistellung

Wenn nahe Angehörige erkranken oder die Betreuungsperson eines Kindes ausfällt, können Sie sich für die Pflege stunden- oder tageweise frei nehmen.

Broschüre Pflegefreistellung Titelbild © -, -

Pflegefreistellungen

Ein krankes Kind, Organisation der Pflege eines Angehörigen oder die Übernahme der Pflege. Wichtige persönliche Gründe können Dienstverhinderung sein.

Mitarbeiter mit Fieberthermometer im Mund fühlt sich krank. © detailblick, Fotolia.com

Geld bei Krankheit

So viel Geld steht kranken Ar­beit­neh­me­rIn­nen zu