AK-Bildungsexperte Eno Zajic berät auch online. © Temel, AK Stmk
AK-Bildungsexperte Eno Zajic berät auch online. © Temel, AK Stmk
21.12.2020

Bildungsberatung der AK jetzt auch online

Lockdown hin oder her: Auch während der Corona-Pandemie ist die AK Steiermark stets für ihre Mitglieder da. Das Team der AK-Bildungsabteilung ist da keine Ausnahme – und setzt bei der Beratung auch auf Online-Angebote.

Virtuelle Vorträge

"Wir bieten Online-Beratung für Leute, die nicht hinaus wollen oder können", erklärt AK-Bildungsexperte Eno Zajic. Das kann, muss aber nicht immer eine Beratung per Video-Anruf sein: "Manchmal sind Anfragen per E-Mail am schnellsten beantwortbar", sagt Zajic. Die Online-Beratung hat bisher gut funktioniert. Sogar Online-Vorträge im Rahmen des Distance Learnings an den Schulen hat Zajic schon gehalten, dabei wurde er in den virtuellen Schulunterricht per Video-Call zugeschalten.

Persönliche Beratung möglich

"Natürlich bieten wir auch weiterhin persönliche Beratungen unter vier Augen an, wir sind vor Ort erreichbar", betont der AK-Experte. Sein Tipp: "Einfach einen Termin ausmachen, und wir klären dann, über welchen Kanal wir die Beratung abwickeln. Am besten ist es, eine Telefonnummer zu hinterlassen. Wir rufen zurück."

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt

05-7799-2427 

bjb@akstmk.at 

Öffnungszeiten 
Mo bis Do 8 - 16 Uhr
Di 16 - 20 Uhr (Jugend)
Fr 8 - 13 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Beratungsgespräch © Adam Gregor , stock.adobe.com

AK-Bildungsberatung von der Idee bis zur Lehre

Die AK-Bildungsabteilung konnte nun auch eine junge Weizerin unterstützen, die dank umfassender AK-Hilfe einen neuen Beruf erlernen wird.

Bei Bewerbungsschreiben kommt es weniger auf den Stil, als auf den Inhalt an. © contrastwerkstatt, AdobeStock

Job-Bewerbungen: Was international gefragt ist

Sich bei einem international tätigen Unternehmen für eine Stelle zu bewerben, kann zu einer Herausforderung werden.

Junge Frau zeigt Daumen hoch © Minerva Studio, stock.adobe.com

Bildungsberatung in den AK-Außenstellen

Aufgrund der großen Nachfrage weitet die AK Steiermark ab sofort ihre Bildungsberatung in die Bezirke aus.