AK Logo

Steuer & Einkommen

Wie viel Lohn Ihnen zusteht,
Steuertipps & Zuverdienstregelungen

STEUERSPARTAGE DER AK

Vom 5. bis zum 26. März 2024 beraten Expert:innen zum Steuerausgleich. Bitte vereinbaren Sie ab 8. Jänner 2024 einen Termin unter 05-7799-2507.

Hier finden Sie Infos zum Dazuverdienen, über Lohn und Gehalt, Steuer, Sozialversicherungswerte bis hin zur Wohnbauförderung. Kontakt: 05-7799-2507 oder steuer@akstmk.at.

PendlerInnen

Pendler:innenbeihilfe 2023

Die Beihilfe kann ab 1.1.2024 rückwirkend für 2023 beantragt werden. Alle Anspruchsvoraussetzungen und das Antragsformular finden Sie hier.

Steuertipps

FAQs zum Familienbonus Plus (FB+)

Die häufigsten Fragen zum Familienbonus Plus werden hier beantwortet.

Arbeitnehmerveranlagung

Ohne Verwaltungsaufwand zur Steuergutschrift

Durch die antragslose Arbeitnehmerveranlagung erhalten Steuerzahler:innen unter bestimmten Voraussetzungen eine Steuererstattung.

Lohn und Gehalt

Lohnabrechnung

Eine monatliche Lohnabrechnung steht Ihnen zu. Was muss drinstehen? Und wann fällt der Jahreslohnzettel an?

Dazuverdienen

Pension & Zuverdienst

Sie wollen zu Ihrer Pension dazuverdienen? Informieren Sie sich hier über die möglichen Auswirkungen auf Steuer, Sozialversicherung und Pensionsbezug.

Dazuverdienen

Freier Dienst­ver­trag & Werk­ver­trag

Bei Ihnen kommen ein freier Dienst­ver­trag und ein Werk­ver­trag zu­sammen? So sind Ein­kommen­steuer und Sozial­ver­sicher­ungs­bei­träge für Sie ge­regelt.

Steuertipps für Eltern

Infos & Tipps zum Nachlesen

Wichtige Rechner

Lohnzettel lesen leicht gemacht!
AK Brutto-­Netto-­Rechner
AK Abfertigungsrechner
AK-Präsident Josef Pesserl (r.) und AK-Steuerexperte Bernhard Koller (l.) gratulierten dem 1.000. Steuersparer, Sebastian Max.

AK-Steuerspartage 2024 brachten 9,5 Millionen Euro

Mit Rekordzahlen können die diesjährigen AK-Steuerspartage aufwarten. Die AK-Expertinnen und -Experten halfen 5.200 Mitgliedern beim Steuerausgleich.

Ohne Verwaltungsaufwand zur Steuergutschrift

Durch die antragslose Arbeitnehmerveranlagung erhalten Steuerzahler:innen unter bestimmten Voraussetzungen eine Steuererstattung.

Steuerausgleich 2022

Steuerausgleich 2022: Was ist neu?

Die Arbeitnehmerveranlagung 2022 bringt Neuerungen bei Pendlerpauschale und Familien. Und es gibt die Öko-Sonderausgabenpauschale.

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Steuersätze: Aus für die kalte Progression

Die schleichende Steuererhöhung bei Einkommenssteigerungen ist Geschichte. Ein Durchschnittsverdienst erhöht sich um 27 Euro im Monat.

Homeoffice wird steuerlich erstmals berücksichtigt

Für Homeoffice gibt es beim Steuerausgleich automatisch einen Freibetrag bis zu 300 Euro. Es können auch Kosten für Laptops berücksichtigt werden.

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Lohnsteuer-Senkung: So kommen alle zu ihrem Geld

Bis zu 350 Euro im Jahr ersparen sich Beschäftigte durch die Senkung der Lohnsteuer. Betriebe sollen die Ersparnis mit der Lohnabrechnung weitergeben.

Geld, Steuer, Finanzen © fox17, Fotolia.com

Coronavirus: Kurzarbeit und Steuer

Wir wirkt sich Kurzarbeit auf die Arbeitnehmerveranlagung aus? Ist man auch mit weniger Einkommen steuerpflichtig? Die AK hat die Antworten.

Autofahrer mit Geldscheinen

Pendler:innenbeihilfe 2023

Die Beihilfe kann ab 1.1.2024 rückwirkend für 2023 beantragt werden. Alle Anspruchsvoraussetzungen und das Antragsformular finden Sie hier.

Das Land Steiermark fördert umfassend die Sanierung von Gebäuden.

Wohnhaussanierung

Das Land Steiermark fördert umfassend die Sanierung von Gebäuden. Hier ein Überblick der Förderungen.

Familie auf Wiese

FAQs zum Familienbonus Plus (FB+)

Die häufigsten Fragen zum Familienbonus Plus werden hier beantwortet.

Steu­er­spar­en für Fa­mi­lien ab 2019 neu

Rückwirkend für 2018 gelten bisherige Steuererleichterungen für Familien. 2019 fallen Kinderfreibetrag und Absetzbarkeit der Kinderbetreuungskosten.

Steuer zurück bekommen

Steuer zurück? Nicht in allen Fällen antragslos!

Wer in irgendeiner Form besondere Ausgaben steuerlich geltend machen kann, muss selbst aktiv werden.

Familienbonus Plus (FB+)

Seit 2019 gibt es den Familienbonus. So berücksichtigen Sie den Bonus steuerlich am besten.

Die ASFINAG bietet für Pendlerinnen und Pendler eine vergünstigte Jahreskarte an.

Karte für Berufspendler:innen

Die ASFINAG bietet eine vergünstigte gebundene Zeitkarte zum Pendeln an. Hier alle Infos.

Geld auf der Waage © Andrey Popov, stock.adobe.com

Was sich 2024 ändert

Wie hoch ist die Geringfügigkeitsgrenze? Was kostet Rezeptgebühr oder Selbstversicherung? Welche Beträge 2024 in der Sozialversicherung gelten.

Studenten: Werk- oder freier Dienst­vertrag?

Beim Jobben auf Honorarbasis entstehen betriebliche Einkünfte. Ab 11.693 € müssen sie versteuert werden. Welche Regeln gelten dabei?

Job­mix bei Studier­enden - Steuer­tipps

Ab 12.756 € Jahreseinkommen sind auch StudentInnen steuerpflichtig. Besonderheiten bei Jobmix und wie Sie sich Geld vom Finanzamt zurück holen können.

Wenn das nötige Kleingeld für die Ausbildung fehlt, können Kredite helfen

Studis mit nicht­selbständig­er Ar­beit

Ab 12.756 € Jahreseinkommen gilt die Steuerpflicht. Auch bei niedrigeren Einkommen kann die Arbeitnehmer:innenveranlagung Steuergutschriften bringen.

Familienbeihilfe für Studierende

Wie hoch die Familienbeihilfe für Studierende ist, wie lange man sie bekommen kann und wie viel dazuverdient werden darf.

Außergewöhnliche Belastungen

Pflegekosten, Kurkosten oder Schäden durch Katastrophen – all das und mehr zählt als außergewöhnliche Belastung, die Sie steuerlich absetzen können.

Belastungen bei Behinderung

Außergewöhnliche finanzielle Belastungen, die durch eine Behinderung entstehen, sind steuerlich absetzbar. Alle Infos zu Bedingungen und Freibeträgen.

Dienst­reise

Kosten für Dienst­reisen sind ab­setz­bar. Da­runter sind Fahrt­kost­en zu ver­stehen, Ver­pfleg­ungs­mehr­auf­wand in Form von Tag­geld­ern und Nächt­ig­ungs­kost­en.

Sonder­aus­gaben

Ob freiwillige Personenversicherungen, Spenden, Kirchenbeiträge oder Wohnraumsanierung: Sonderausgaben können von der Steuer abgesetzt werden.

Steuer­sparen von A bis Z

Von A wie Adoptionskosten bis Z wie Zahnbehandlungskosten - was Sie unter welchen Bedingungen und wie steuerlich geltend machen können.

Steuer­vor­teile für Familien

Für Familien gibt es Absetzbeträge, die die Lohnsteuer verringern. Außerdem gibt es für Kinder weitere Erleichterungen. Hier ein Überblick.

Hol dir dein Geld zurück!

Werbungskosten

Von Gewerkschaftsbeiträgen über das Pendlerpauschale bis zu Fachliteratur: Vieles, was Sie für den Beruf kaufen, können Sie von der Steuer ab­set­zen.

Die 10 besten Steuer­tipps

Familienbonus, Computer abschreiben oder Pendlerpauschale – wie Sie sich als Arbeitnehmer:in Geld vom Fiskus zurück holen.

Steuer­gut­schrift bei nied­rig­em Ein­kommen

Arbeitnehmer:innen und Pensionist:innen mit einem Einkommen unter der Lohnsteuergrenze können sich einen Teil der Sozialversicherung zurückholen.

Autofahrer mit Geldscheinen © OcskayMark, stock.adobe.com

Pendler­pau­schale

Ob Sie An­spruch auf ein Pendler­pau­schale haben und wenn ja, in welcher Höhe, ent­scheidet seit 2014 der Pendler­rech­ner des Fin­anz­minister­iums.

Mann in einem Schuhgeschäft

Das gilt bei Provisionen

Eine Provisions­vereinbarung ist nur dann etwas wert, wenn Kriterien und Höhe der Provision verständlich und am besten schriftlich festgelegt sind

Geringes Einkommen

Negativsteuer und günstigere Arbeitslosenversicherung – welche Erleichterungen es für Personen mit geringem Einkommen gibt und wie viel sie ausmachen.

Lohnabrechnung

Eine monatliche Lohnabrechnung steht Ihnen zu. Was muss drinstehen? Und wann fällt der Jahreslohnzettel an?

Krankenversicherung angemeldet?

Ob & wie viel Sie Pension oder Krankengeld bekommen, hängt davon ab, ob die Arbeit korrekt bei der Sozialversicherung gemeldet ist.

Verhandeln ums Gehalt

Sie haben sich mehr Gehalt verdient als Sie bekommen? So machen Sie Ihrer Firma klar, was Sie leisten und warum Sie besser bezahlt werden sollen.

Arbeitsverhältnis & freier Dienstvertrag

Sie verdienen sich neben Ihrer Anstellung auch noch mit einem freien Dienstvertrag etwas dazu? Die Auswirkungen auf Steuer und Sozialversicherung.

Arbeitsverhältnis & geringfügiger Job

Sie sind neben Ihrer Anstellung auch noch geringfügig beschäftigt? Was bei Steuer und Sozialversicherung gilt und wann Sie nachzahlen müssen.

Arbeitsverhältnis & Werkvertrag

Sie stehen in einem normalen Arbeitsverhältnis, verdienen aber mit einem Werkvertrag dazu? Das sollten Sie bei Steuer und Sozialversicherung beachten.

Mehr­ere ge­ring­fügige Be­schäftig­ung­en

Bei mehreren geringfügigen Jobs kann eine Nachzahlung bei der Sozialversicherung blühen. Womit Sie rechnen müssen und was steuerlich zu beachten ist.

Pension & Zuverdienst

Sie wollen zu Ihrer Pension dazuverdienen? Informieren Sie sich hier über die möglichen Auswirkungen auf Steuer, Sozialversicherung und Pensionsbezug.

Steuerberechnung für Zuverdienst

Dazuverdienen zu Job oder Pension zieht oft eine Steuernachforderung nach sich. Wann Sie zahlen müssen und wie Sie Ihre Steuer selbst berechnen.

Zwei oder mehr Arbeitsverhältnisse

Wie werden Steuer und Sozialversicherung berechnet, wenn Sie zwei oder mehr Arbeitsverhältnisse haben? Wann müssen Sie dem Finanzamt melden?

Freier Dienst­ver­trag & Werk­ver­trag

Bei Ihnen kommen ein freier Dienst­ver­trag und ein Werk­ver­trag zu­sammen? So sind Ein­kommen­steuer und Sozial­ver­sicher­ungs­bei­träge für Sie ge­regelt.

Ein­kommen­steuer

Wann müssen Sie eine Ein­kommen­steuer­er­klär­ung machen? Was können Sie tun, wenn Sie zu viel vor­aus­ge­zahlt oder Schulden beim Fin­anz­amt haben?

An­träge an das Fin­anz­amt

Falsch be­rechnet­er Ein­kommen­steuer­be­scheid? Zu­rück­zieh­en der Ver­an­lag­ung? Er­klär­ung­en und Muster­briefe zu An­träg­en für diese und viele weitere Fälle.

Formulare "Steuer & Ein­kommen"

Beantragen Sie eine Veranlagung, auch, wenn Sie dazu nicht ver­pflichtet sind – meist gibt es Geld zurück! Mit direkten Links zu allen Formularen.

Freibetragsbescheid

Mit dem Freibetragsbescheid zahlen Sie nicht erst am Jahresende, sondern Monat für Monat weniger Lohnsteuer. Wie Sie ihn bekommen und was er bringt.

Holen Sie sich Ihr Geld zurück! © Lisi Specht, AK

Allgemeines zur Arbeit­nehmer­ver­an­lag­ung

Welche Arten und Wege gibt es? Wann ist der "Steuer­aus­gleich" frei­willig, wann ver­pflicht­end? So holen Sie sich Ihr Geld vom Fin­anz­amt zu­rück.

Insolvenz­entgelt und Pflicht­veranlagung

Wer Geld aus dem Insolvenz-Entgelt-Fonds bekommen hat und über der Steuergrenze liegt, muss eine Arbeitnehmer­veranlagung machen.

Antragslose Arbeit­nehmer­veranlagung

Arbeitnehmer:innenveranlagung automatisch & ohne Antrag ans Finanzamt. Wie funktioniert es & wann sollte man selbst aktiv werden?

Für geförderte Neubauwohnungen oder Rohbau gibt es einen Zinsenzuschuss.

Wohn­bau­för­de­rung der AK

Geförderte Neubauwohnungen oder Rohbauten können einen Zinsenzuschuss der AK von bis zu 1.200 Euro bekommen.

Pärchen bei der Schlüsselübergabe.

Steuerreform betrifft auch Anlegerwohnungen

Im Zuge der Wirtschaftskrise wurde in Häuser und Wohnungen investiert, um sie zu vermieten. Steuerlich hat sich nun einiges verändert.

AK Steuerexperte Berhard Koller erklärt, warum sich der Steuerausgleich auszahlt.

Heuer automatischer Steuerausgleich?

Der AK-Steuer-Experte erklärt, warum es sich lohnt, trotzdem wieder den Steuerausgleich zu machen.

Pendlerrechner: So funktionierts

Welche Daten in der Eingabemaske genau gemeint sind und worauf noch zu achten ist. Plus: Links zu weiteren Infos und Formularen.

Förderung für die erste Wohnung mit den Wohnbauscheck.

Wohnbauscheck - Ersterwerb von Eigentumswohnungen

Einkommensgrenzen und Erfordernisse für Förderungsdarlehen des Landes.

Familie liegt in Wiese

Förderung von Jungfamilien

Wer gilt als Jungfamilie und welche Kriterien gibt es für die Förderung? Die Förderung ist ein 5-Prozent-Zuschuss des Landes für Kredite.

Der Bau von Eigenheimen und Wohnungen in bestehende Gebäude werden gefördert.

Eigen­heim­för­de­rung

Voraussetzungen, Förderhöhe und Fallen für geförderte Eigenheime. Es gibt auch ein Landesdarlehen.

Alle Eckdaten rund um die Förderung im Geschosswohnbau.

Geschosswohnbau-Förderung

Einige Bauten und Wohnungen werden durch nicht rückzahlbare Förderungsbeträge für ökologische Maßnahmen gefördert. Alle Eckdaten und Grenzen.

Mehrere Jobs gleichzeitig

Wie ist das mit Sozialversicherung und Steuern, wenn ich mehrere geringfügige Beschäftigungen gleichzeitig habe?

Es gibt Förderungen vom Land Steiermark für die Revitalisierung historischer Bauten.

Revitalisierung historischer Bauten

Verzinsung, Erfordernisse und Sanierungstypen von Schutzräumen und Wohnhäusern.

Zufriedene Mitglieder nach der Beratung bei den Steuerspartagen

AK-Steuerspartage: "Das sollte jeder machen"

Im 20-Minuten-Takt beraten unsere Expertinnen und die Mitglieder sind danach erleichtert und zufrieden.

Downloads

Links

Kontakt