K-Präsidenten Josef Pesserl (rechts, Steiermark) und Markus Wieser (Niederösterreich) mit den Siegern vom Contest DJ FMP und DJ Steve Ray. © AK Niederösterreich, AK Stmk
K-Präsidenten Josef Pesserl (rechts, Steiermark) und Markus Wieser (Niederösterreich) mit den Siegern vom Contest DJ FMP und DJ Steve Ray. © AK Niederösterreich, AK Stmk

SnowMotion: Schnee und DJs

Flutlicht-Skifahren, gratis Rodeln und Live-DJs standen am Programm der vierten Ausgabe der SNOW MOTION. Zuerst durften die Gewinner des AK Young DJ-Contests (DJ FMP, DJ Steve Ray, am Foto oben) und James Illusion auf die Bühne und ihr Können zeigen. Danach heizte DJ Zonderling auf der Open-Air-Bühne ordentlich ein.

Dancefloorstimmung am Zauberberg

Der Headliner - der international erfolgreiche DJ Tujamo -  brachte mit seinen Hits "Crazy" und "Riverside“ und einer fantastischen Bühnenshow das Publikum in Dancefloor-Stimmung und den Zauberberg zum Beben. Rudy MC übernahm die Deck und danach ging es zum Aufwärmen zur After-Show-Party in die Zauberbar. Mit den AK Youngsters feierten auch die AK-Präsidenten Josef Pesserl (Steiermark) und Markus Wieser (Niederösterreich).

Veranstaltungen  Termine

Downloads

Veranstaltungen  Termine

Links

Das könnte Sie auch interessieren

Von Vorträgen, über Sportevents, bis hin zu Workshops. © astrosystem/stock.adobe.com, AK Stmk

Veranstaltungen

Alle AK-Veranstaltungen im Überblick.

Pflichtpraktika sind ordentliche Arbeitsverhältnisse und müssen auch so entlohnt werden. © Fotolia.com/YakobchukOlena, AK Stmk

10.000 Euro fürs Praktikum zu wenig gezahlt

Die zehn Monate Praktikum brachten außergerichtlich statt den knapp 350 Euro ausgemachten Taschengeld dann 10.000 Euro nachträglich.

Mechanikerin arbeitet am Motor. © Jörn Buchheim, fotolia.com

Arbeitszeit für Jugendliche

Regelfall sind acht Stunden täglich und 40 Stunden pro Woche. Als Ausnahme können neun Stunden täglich gearbeitet werden.