Publikation

Pflegegeld

Pflegebedürftige Menschen – sei es altersbedingt, durch Krankheit oder Unfall – sind häufig mit enormen finanziellen Kosten konfrontiert. Eine finanzielle Unterstützung für diese pflegebedingten Mehraufwendungen stellt das Pflegegeld dar. Es soll die notwendige Betreuung und Hilfe sichern sowie die Möglichkeit schaffen, ein selbstbestimmtes, bedürfnisorientiertes Leben zu führen. Je nach Betreuungsaufwand steht den pflegebedürftigen Personen ein nach Pflegegeldstufen gestaffelter Betrag zur Verfügung. Um den Pflegebedürfnissen von Kindern und Jugendlichen besser gerecht zu werden, wurde mit September 2016 eine eigene Einstufungsverordnung für diese Altersgruppe erlassen.

Broschüre Pflegegeld © -, -

Seitenanzahl:
24

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer Steiermark

Datum/Jahr:
2017