8.10.2015
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK-Galerie zeigt "Drehlandschaften"

Michael Brinstingl präsentiert seine Bilder in der AK in Graz. © Graf, AK Stmk

Birnstingls "Drehbilder" bieten dem Betrachter je nach Blickwinkel unterschiedliche Ansichtsvarianten. Bei der Eröffnung der Ausstellung verwies die Grazer Kunsthistorikerin Dr. Edith Risse auf die aufwendige und detailreiche Gestaltung der Bilder Birnstingls. Dementsprechend zeitaufwendig stellt sich Birnstingls Schaffen dar. Für seine Kunstwerke benötigt er Zeiträume zwischen einem Monat und vier Jahren, gab Risse Einblicke in die Arbeit des Künstlers. Ein "Geheimnis" sei, dass Birnstingl in jedem seiner Werke seinen Namen verewige – und zwar nicht nur in der Signatur.

Bis Ende April zusehen

AK-Präsident Josef Pesserl betonte bei der Vernissage, dass sich Arbeit und Kultur ergänzten. Dies sei auch der Grundgedanke der seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Ausstellungen bespielten AK-Galerie, die KünstlerInnen die Gelegenheit gebe, ihr Werk jenen Menschen näherzubringen, die in der AK Rat und Unterstützung suchen. Die Ausstellung "Drehlandschaften", deren Exponate auch käuflich zu erwerben sind, ist bis Ende April im Foyer der Arbeiterkammer in Graz, Hans-Resel-Gasse 8-14, zu sehen.


Veranstaltungen

Für jedes Interesse etwas: Diskussionen, Vernissagen, Sportevents, Kino-Premieren, Infoveranstaltungen, Lesungen, Flohmärkte, Theater, Maturabälle...

Ihre ACard-Vorteile

Angebote für Bildung, Reisen, Freizeit und Mobilität sowie Kulturveranstaltungen und Informationen zur Mitgliederkarte.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK