Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Visionen verwirklichen und einzigartige Wege gehen

Andy Holzer am Weg zum Nordsattel. © Wolfgang Klocker, AK Stmk

Datum:
21. September 2017

Zeit:
19.30 Uhr

Veranstalter:
Alpenverein Graz & Bergschuhersteller Dachstein

Ort:
AK-Kammersäle

Adresse:
Strauchergasse 32, 8020 Graz

Teilnahmegebühr:
Karten beim ÖAV Graz in der Sackstraße oder beim Zentralkartenbüro Graz

1966, in Lienz in Osttirol ohne Augenlicht geboren, erwartete Andy grundsätzlich das Leben eines vom Schicksal gezeichneten Menschen. Doch von Kindheit an hatte er Visionen. Er ignorierte sein Handicap und lernte in früher Kindheit Rad- und Schifahren. Selbst seinen Traum vom Bergsteigen hat er sich erfüllt -Kletterrouten bis zum unteren 8. Schwierigkeitsgrad, etwa 90 Schitouren pro Saison und die höchsten Gipfel aller Kontinente stehen in seinem Tourenbuch. 


Im Mai 2017 machte der Dachstein Markenbotschafter und blinde Bergsteiger Holzer durch seinen Gipfelerfolg am Mount Everest auf sich aufmerksam. Holzer schaffte es, als der erste Blinde überhaupt, den Mount Everest über die Nordroute zu bezwingen und beweist damit einmal mehr, dass nichts unmöglich ist, wenn man nur einen unbändigen Willen hat und Dinge unbedingt erreichen will.


Ein blinder Profibergsteiger und Kletterer – diese Kombination hört sich für viele wie ein Paradoxon an. In seinen Vorträgen erzählt Andy von seiner nahezu unglaublichen Geschichte und zieht seine Zuhörer in seinen Bann. Er macht uns Sehenden auf bewegende Weise klar, wie oft vorgeschobene Gründe Großes verhindern, was im Team alles möglich wird und warum es immer Sinn macht, sich weiterzuentwickeln und durchzukämpfen. Ganz nach dem Motto "Geht nicht, gibt's nicht".




Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK