Die neuen Förderungen für Digitalisierung

Wann

4. März
10 Uhr

Wo

Festsaal
Hans-Resel-Gasse 8-14, 4. Stock
8020 Graz

Veranstaltung am 4. März um 10 Uhr im Festsaal der AK in Graz. Bitte anmelden.

Mit dem österreichweit gestarteten Programm AK extra geben wir unseren Mitgliedern eine neue Förderschiene in die Hand. Jährlich stellt die steirische Arbeiterkammer mehr als vier Millionen Euro zur Verfügung, damit die steirischen Beschäftigten den digitalen Wandel beherrschen und zu ihrem Vorteil nützen können. Bei dieser Info-Veranstaltung stellen die Expertinnen und Experten der Arbeiterkammer die einzelnen Förderungen für Mitglieder und Belegschaften vor und stehen danach für eine Diskussion zur Verfügung.

Das Programm

  • Begrüßung und Eröffnung durch AK-Präsident Josef Pesserl
  • Impulsvorträge:
    - Karl Schneeberger, AK Steiermark, Der Projektfonds Arbeit 4.0: Förderziele, wer kann Projekte einreichen?, Projektbeispiele, Bewertungskriterien
    - Eva Sprung, AK Steiermark, Inhalt des Projektantrages, förderbare Kosten, Fördervertrag
    - Wolfgang Nigitz, AK Steiermark, Förderung von Telearbeitsplätzen in Kleinbetrieben
    - Alexandra Hörmann, Digi-Bonus Plus: wer wird gefördert?, was wird gefördert?, Förderhöhe
    - Berit Pichler, AK Steiermark, Förderrichtlinie, Antragstellung
  • Publikumsdiskussion (Ende ca. 12 Uhr)
  • Buffet

Veranstaltungen  Termine

Wann

4. März
10 Uhr

Wo

Festsaal
Hans-Resel-Gasse 8-14, 4. Stock
8020 Graz

Hier anmelden

Downloads

Veranstaltung

Veranstaltungen  Termine

Links

Kontakt

Kontakt

05-7799-2267 - 7:30 bis 16 Uhr 
michaela.asinger@akstmk.at 
Fax:05-7799-2256