Pressemitteilungen

Bub starrt fassungslos auf sein Smartphone.  © Brian Jackson, Fotolia

(Cyber-)Mobbing gehört zum Schulalltag

Über 1.000 Schülerinnen und Schüler wurden zu Mobbing und Cybermobbing befragt. Erschreckendes Ergebnis: Cybermobbing ist an Schulen ernstes Problem.

Frau steht neben der Zapfsäule und tankt ihr Auto voll. © bertys30, fotolia.com

Große Preisunterschiede bei Diesel und Eurosuper

Im Rahmen des Spritpreismonitors nahm die AK Steiermark im September die Treibstoffpreise von 233 steirischen Tankstellen unter die Lupe.

Ein Pärchen steht vor einem Stand mit Körben und unterhält sich fröhlich. © Fotolia.com/auremar, AK Stmk

Achtung bei "günstigen" Messeeinkäufen

Immer wieder lassen sich Messebesucherinnen und -besucher zu Vertragsabschlüssen überreden, die sie nachher bereuen, so der AK-Konsumentenschutz.

AK-Präsident Josef Pesserl stellt das neue AK-WhatsApp-Angebot vor. © Graf, AK Stmk

AK kämpft um PPC Frauental

Die beabsichtige Schließung der PPC Insulators in Frauental erweist sich für AK-Präsident Josef Pesserl immer mehr als "Schildbürgerstreich".

Die VHS-Einschreibung startete erfolgreich.  © Graf, AK Stmk

Die VHS nimmt Fahrt auf

Hunderte Hörerinnen und Hörer (389 in der ersten Stunde) wollten sich heute persönlich für einen der über 8.000 VHS-Kurse anmelden.

Achtung: Betrugsanrufe von Inkassobüros! © Fotolia.com/Teodor-Lazarev, AK Stmk

4.000 Euro Abzocke am Telefon

Jedes Jahr rufen Inkassobüros in privaten Haushalten an und verlangen Nachzahlungen für abgeschlossene Lottoverträge. Expertin: "Am besten auflegen."

Flugabsage © Patryk Kosmider, Fotolia

Reisebeschwerden: Steigerung um knapp 60 Prozent

Rund 600 Anfragen wurden zwischen Mai und Juli zum Thema Gewährleistung, Schadenersatz, Storno und Rücktritt bei Urlaubsreisen bearbeitet.

Preisübersicht: So kaufen Sie am günstigsten Schulartikel für ihre Kinder © gekaskr , Fotolia.com

Schulstart: Schultaschenset um bis zu 240 Euro

Die AK Steiermark hat in insgesamt neun Fachmärkten und Handelsketten die Preise von 23 Produkten erhoben.

Wer ein paar Tipps beachtet, erlebt mit dem Mietauto im Urlaub keine teuren Überraschungen.  © Fotolia.com/Dasha Petrenko, AK Stmk

Tipps für ein günstiges Mietauto

Achtung auf den Preis beim Buchen von Mietautos! Dazu gibt es nützliche Tipps vom Vertragsabschluss bis zur Rückgabe des Autos.

Die AK-Marktforschung hat in 58 Lokalen Getränkepreise erhoben. © Buchsteiner, AK Stmk

Heiße Preise bei Getränken

In 58 steirischen Lokalen hat die AK-Marktforschung 530 Preise erhoben. Erfasst wurden gängige Getränke wie Kaffee, Bier, Spritzer oder Fruchtsäfte.

AK-Präsident Josef Pesserl mit Urlaubern am Flughafen Graz. © Jauschowetz, AK Stmk

Mit der AK Steiermark im Handgepäck um die Welt

Ab in den Flieger und rein ins Urlaubsvergnügen!

Das geplante VHS Gebäude in der Köflachergasse 7 in Graz. © Architektur Consult ZT GmbH, AK Stmk

Die AK baut die VHS Graz neu

Die Volkshochschule Steiermark ist eine Erfolgsgeschichte. In Graz wird ab Herbst ein neues Gebäude gebaut.

AK-Präsident Josef Pesserl stellt das neue AK-WhatsApp-Angebot vor. © Graf, AK Stmk

Ärger beim Sommerjob? Soforthilfe über WhatsApp

Von Juli bis Oktober bietet die AK Soforthilfe über WhatsApp an. Unter 0664/3662212 stehen die Fachleute Jugendlichen rund um die Uhr zur Verfügung.

Zwei Frauen sitzen vor Laptop und freuen sich. © Antonioguillem, Fotolia

AK holt von Santander 41.000 Euro zurück

Die AK Steiermark ersparte zwei Konsumenten in Summe 41.000 Euro. Sie holte bei der Santander Bank falsch berechnete Kreditzinsen zurück.

Kinder springen ins Wasser. © a2I, Fotolia

Teures Badevergnügen in Graz

Bei 42 Freibädern und 18 Badeseen in der Steiermark haben die AK-Preisdetektive die Ganztages-, Halbtages- und Familienkarte erhoben.

AK-Präsident Josef Pesserl präsentierte gemeeinsam mit AK-Bildungschefin Alexandra Hörmann (links) und Studienautorin Claudia Brandstätter die Studie "Die Ferienbetreuung steirischer Kinder". © Graf, AK Stmk

Ferienbetreuung: Eltern zahlen 599 Euro pro Kind

Fast 90 Prozent aller Eltern benötigen Ferienbetreuung für ihre Kinder. Das zeigt eine aktuelle Studie, für die 337 Eltern befragt wurden.

Air Berlin fliegt nicht mehr von Graz. Tipps, wenn Sie bereits einen Flug gebucht haben. © flickr/PRODaniel Mennerich, AK Stmk

Air Berlin-Flug abgesagt?

Seit Anfang Juni hat Air Berlin alle Flüge vom Grazer Flughafen gestrichen. Das können Sie tun, wenn Sie bereits einen Flug gebucht haben.

Bernadette Pöcheim (Leiterin AK-Frauenabteilung) und AK-Präsiden Josef Pesserl mit dem Ergebnis der 4. Studie  © Graf, AK Stmk

Kinderbetreuung: Ein Balanceakt für Berufstätige

Das Kinderbetreuungsangebot in der Steiermark verbessert sich. Der "4. Kinderbetreuungsatlas" zeigt aber noch Lücken auf.

Der Test zeigt: Hersteller sollten das Verbrauchs- bzw. Mindesthaltbarkeitsdatum überdenken. © Fotolia.com/photocrew, AK Stmk

Mariniertes Grillfleisch: Test zeigt Mängel auf

20 Produkte hat die AK im Institut Hygienicum GmbH untersuchen lassen. Zwei Produkte wurden wegen Keimen, zwei wegen der Kennzeichnung beanstandet.

Grenze zu Slowenien. © Lunghammer, Fotolia

AK Präsident fordert Aufstockung der Finanzpolizei

Die kürzlich erfolgten Kontrollen an der Grenze zu Slowenien zeigen, wie wichtig Schwerpunktaktionen sind.

Nachhilfe in Mathematik © Dan Race, Fotolia

Nachhilfekosten unverändert hoch

Nicht weniger als 9,5 Millionen Euro gaben die Eltern im zu Ende gehenden Schuljahr allein in der Steiermark für Nachhilfe aus.

Mädchen topft Blumenzwiebel ein. © bubutu, Fotolia

Gartenerde besteht Pestizid- und Schwermetalltest

Die AK Steiermark hat elf Gartenerden vom Umweltbundesamt auf Pestizide und Schwermetalle untersuchen lassen.<br />

Achtung beim Routenplaner, Inkassobüros melden sich © Fotolia.com/adiruch na chiangmai, AK Stmk

AK warnt vor routenplaner-maps.com

Mit der Pfändung ihrer Wertgegenstände droht ein Inkassobüro den Mitgliedern von www.routenplaner-maps.com. Die AK rät, die Androhung zu ignorieren.

AK-Präsident Josef Pesserl gratulierte der tausendsten Steuersparerin Verena Türk. © Graf, AK STmk

AK holt für Steuersparer 3,4 Millionen Euro

Ein voller Erfolg waren wieder einmal die Steuerspartage der AK Steiermark: Erstmals wurde die 5.000er Marke bei den Steuerausgleichen überschritten.

Papa setzt Mädchen Kinderfahrradhelm auf. © Graf, AK Stmk

Kopfschutz: Kinderfahrradhelme im Preisvergleich

Die AK Steiermark hat die Preise und angebotenen Modelle von Kinderfahrradhelmen in 19 steirischen Geschäften erhoben.

Mann tankt sein Auto. © Monkey Business, Fotolia

Tankfüllung leert das Geldbörserl

Im Rahmen des Spritpreismonitors nahm die AK Steiermark Ende März die Treibstoffpreise von 232 steirischen Tankstellen unter die Lupe.

PPC Insulators in Frauental erzeugt auch Isolatoren für die Stromindustrie © gui yong nian, fotolia

160 Jobs als Opfer von Profitgier

Heftige Kritik am Schließungsbeschluss der in Frauental ansässigen PPC Insulators übt AK-Präsident Josef Pesserl.

Fachmann repariert Fahrrad. ©  industrieblick, Fotolia

Fahrradservice: Wer vergleicht, kann viel sparen

Die AK Steiermark hat Leistungen und Preise in insgesamt 44 Betrieben, davon 16 in Graz, unter die Lupe genommen.

Pärchen sitzt auf der Couch vor dem Fernseher. © Antonioguillem, Fotolia

Umstellung auf DVB-T2 nun flächendeckend

Mit 19. April 2017 werden nun auch die letzten via DVB-T empfangbaren Programme, ORF 1 und ORF 2, eingestellt.

AK-Präsident Josef Pesserl mit AK-Direktor Wolfgang Bartosch (l.). © Graf, AK Stmk

52 Millionen Euro für AK-Mitglieder

Die AK Steiermark zieht eine erfolgreiche Bilanz über das Jahr 2016.

AK-Präsident Josef Pesserl mit Sozialminister Alois Stöger und WK-Präsident Josef Herk (v.r.n.l.). © Graf, AK Stmk

Digitalisierte Arbeitswelt

Jobs fallen weg, manche neue werden entstehen. Die Diskussion, wie wir den Herausforderungen der digitalisierten Zukunft begegnen, startet voll durch.

Mechaniker wechselt die Reifen beim Auto. © luckybusiness, Fotolia

Reifenwechsel: Preisunterschied bis zu 150 Prozent

Die AK Steiermark hat die Kosten für den Reifenwechsel erhoben. Der Test bei 47 Auto-Werkstätten zeigt saftige Preisunterschiede.

Strommast glänzt in der Sonne. © Gina Sanders , Fotolia

Stromanbieter insolvent: Versorgung gesichert

Turbulenzen um die drohende Insolvenz eines Stromanbieters: Die AK warnt Betroffene vor einer überstürzten Vertragskündigung.

Ein Clown sitzt im Büro © Fotolia.com/Elnur, AK Stmk

Mit Clownnase in der Firma?

Ohne Okay der Betriebsleitung darf man nicht verkleidet arbeiten. Doch eine Verkleidung kann auch vorgeschrieben sein.

Arztgespräch © Alexander Raths, fotolia

Schikanen im Krankenstand

Die Grippewelle hat es wieder gezeigt: Bei vielen Unternehmen gibt es ein tiefes Misstrauen gegenüber Beschäftigten, die in Krankenstand gehen.

Strafzettel wird unter Scheibenwischer gelegt.  © Fotolia, AK Stmk

265 Euro Schadenersatz für 30 Minuten parken

Die Zielpunkt-Filialen sind seit vorigem Jahr Geschichte, ein Unternehmen versucht aber mit den Parkflächen vor den einstigen Märkten Geld zu machen.

advent, weihnachten © fotolia, fotolia

Mehrarbeit rund um die Festtage

Wenn die Kassa klingelt, heißt das für die MitarbeiterInnen im Einzelhandel in der Weihnachtszeit länger und öfters arbeiten. Hier die Rechtslage.

Zwei Lehrlinge stehen mit dem Lehrherrn bei einer Maschine und lassen sich etwas zeigen. © Fotolia.com/ehrenberg, AK Stmk

Studie: Image der Lehre

Die Lehrausbildung ist besser als ihr Image. Von 450 befragten Jugendlichen finden 90 Prozent die Lehre (sehr) attraktiv. Aber es gibt Vorurteile.

Josef Pesserl in einem GKB-Zug © Fotostudio 44, AK Stmk

AK-Forderung nach mehr Mobilität nun umgesetzt

Am Sonntag starten mit der S8 und der S9 zwei neue Linien in der Obersteiermark. AK-Präsident Josef Pesserl zeigt sich erfreut.

Frau trainiert im Fitnessstudio © Kzenon, otolia.com

Fitnessstudio-Forderungen führen zu Schnappatmung

Der AK-Konsumentenschutz beschäftigt sich gerade mit mehreren Beschwerden zu Verträgen der Life Style Ladies-Fitnessstudios.

Eine Frau gießt sich eine Tasse Tee ein. © Kanizaj, AK Stmk

Teestudie: Auch der Preis macht heiß

Tee ist nach Wasser das beliebteste Getränk. Die AK-Marktforschung hat in 44 Lokalen in der Graz die Preise vom heißen Durstlöscher erhoben.

Paier, Bartosch, Stöger, Pesserl, Scheuch (v.l.) © Mannsberger, AK Stmk

AK mit Gütesiegel ausgezeichnet

Der AK Steiermark wurde von Sozialminister Alis Stöger das Gütesiegel "NESTOR Gold" verliehen.

Teppichreinigung © luckybusiness, Fotolia

AK warnt vor unseriöser Teppichreinigung

Die Teppichwäscherei Steiner bietet wieder ihre Dienste an - doch Vorsicht ist geboten: Der Dumpingpreis ist verlockend, hält aber meist nicht.

Junge Frau mit Warenkorb vor einem Lebensmittelgeschäft. © Graf, AK Stmk

AK-Warenkorb: Preissteigerung bei Bioprodukten

Einmal im Jahr erhebt die AK-Marktforschung die Preise von Lebensmitteln im Billig-, Bio- und Markensegment von sieben Supermärkten und Diskontern.

Alice Schwarzer las aus ihrem neuen Buch in den Kammersälen in Graz. © Graf, AK Stmk

"Ich würde gerne noch mit Ihnen Streiten"

Alice Schwarzer präsentierte im vollen Kammersaal ihr Buch "Der Schock - Die Silvesternachtt von Köln". Im Anschluss wurde angeregt diskutiert.

AK-Präsident Josef Pesserl mit den ausgezeichneten Betrieben. © Mannsberger, AK Stmk

Die Steiermark hat Top-Lehrbetriebe

Einmal im Jahr werden die Top-Lehrbetreibe vor den Vorhang gebeten und mit dem Gütesiegel "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" prämiert.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK