28.11.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Pflegefreistellungen

Ein Kind ist krank, die Pflege eines Angehörigen muss organisiert oder die Betreuung selbst übernommen werden. "Wichtige persönliche Gründe" können für eine Dienstverhinderung geltend gemacht werden.


Titelblatt der Broschüre "Pflegefreistellungen" © -, AK Stmk
Datum / Jahr November 2017
HerausgeberIn Arbeiterkammer Steiermark
Seitenzahl 15

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links


Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK