Fünf Betriebsteams aus der Region Oststeiermark kämpften um den Aufstieg zur Landesmeisterschaft im Jänner 2020. © Betriebsport, AK Stmk
Fünf Betriebsteams aus der Region Oststeiermark kämpften um den Aufstieg zur Landesmeisterschaft im Jänner 2020. © Betriebsport, AK Stmk

Wollsdorf Leder am Stockerl

Kein Wochenende im November ohne Hallenfußballturnier des AK-ÖGB Betriebssportverbandes. Fünf Betriebsteams aus der Region Oststeiermark kämpften um den Aufstieg zur Landesmeisterschaft im Jänner 2020. Vor dem großen Finale gibt es noch drei Turnierrunden.

Hart aber fair

Die Spiele waren auf hohem Niveau und es wurde sehr fair gekickt. Vielen Dank an den Turnierleiter Felix Schinnerl und sein Team für die tolle Unterstützung und danke auch an die Gastronomie.

Ergebnis:
1. Wollsdorf Leder
2. Binder + CO AG
3. Magna Automobiltechnik Blau
4. Pichler Werke GmbH
5. Siemens Transformers Weiz

Bester Torschütze war diesmal Georg Weingrill von der Firma Binder + CO AG. Fotos zum Download.


Kontakt

Kontakt

Christoph Kacherl
05-7799-2357 bzw.
0664-2601 007

Elisabeth Tieber
05-7799-2329, betriebssport@akstmk.at
Fax: 05/7799-2353

Das könnte Sie auch interessieren

Ganz oben stand diesmal das Team von Magna Power Train Lannach. © Betriebssport, AK Stmk

Magna Power Train am Stockerl

Knapper Sieg bei der Hallenfußball-Vorentscheidung in Voitsberg. Mit zwei Punkten Unterschied wurde Ibiden Ceram Frauental geschlagen.

NXP kämpfte gegen Sappi Gratkorn. © Betriebssport, AK Stmk

Sappi Gratkorn am Stockerl

Start der 32. Saison der Hallenfußballmeisternschaft. Sappi Gratkorn schlug fünf Mannschaften und spielt dem zweiten, Mayr Melnhof Karton, im Finale.

AK-ÖGB-Betriebssport präsentiert die Termine für 2020. © elaborah/stock.adobe.com, AK Stmk

Betriebssport-Termine 2020

Eisstocksport, Hallenfußball und Stocksport. Alle Bewerbe und Landesmeisterschaften.