12.3.2018

Party am letzten AK-Skitag

Bild teilen

Der Tag startete verheißungsvoll mit Sonnenschein. Doch leider versteckte sich die Sonne am Vormittag dann hinter den Wolken. Aber das konnte die Sporthungrigen am AK-Skitag auf der Riesneralm nicht stoppen. Rund 800 Rabattsammler nutzten das AK-Angebot von 25 Prozent auf die Tageskarte und zu Mittag eine gratis Gulaschsuppe und Live-Musik. Es wurden sogar Busse organisiert, damit am letzten Skitag ordentlich gefeiert werden konnte.

Polonaise, Polka und Party

Wie auch schon bei den vorigen Skitagen ließen es die Jungen Paldauer ordentlich krachen. Und auch AK-Präsident Josef Pesserl ließ es sich nicht nehmen, die Gulaschsuppe wieder persönlich auszuschenken. Er wurde tatkräftig von den AK-Vorstandsmitgliedern Josef Gritz und Elisabeth Aufreiter und AK-Vizepräsident Gernot Acko unterstützt. Danach gab es kein Halten mehr: Polonaise, YMCA oder Polka - das Ende der AK-Skitage wurde noch ordentlich gefeiert. Auch kommenden Winter sind wieder die AK-Skitage geplant. Einfach auf die Homepage schauen oder uns auf Facebook folgen.

Das könnte Sie auch interessieren