19.5.2016
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Alle Neune!

kegeln © ak b, ak b

Mit Konzentration, Ehrgeiz und auch Spaß waren mehr als 100 KeglerInnen beim Sie- und Er-Turnier des AK-ÖGB-Betriebssportes im Mürztal dabei.

Denkbar knapp, nämlich mit einem Punkt Vorsprun, gewann das Team Perta Düregger und Manfred Kornthaler (RHI 7) das Sie- und Er-Kegeln des AK-ÖGB-Betriebssportes für die Region Mürztal in Bruck. Zweite wurden Alma Rath und Alfred Prade (Böhler 2) vor Grete Zink und Karl Neumann (VA Tubulars 2). Wie oft bei dem dreitägigen Mixed-Turnier auf der Kegelbahn des ESV Bruck der Ruf „Alle Neune!“ fiel, ist aber nicht gezählt worden.

Verlosung schöner Preise

Die Siegerehrung nahm Heinz Jauk vor, BRV VA Tubulars und ÖGB Regionalvorsitzender Region Obersteiermark Ost. Aber eigentlich haben alle gewonnen, versichert Betriebssportreferent Christoph Kacherl: „Erstens gab es natürlich viel Spaß und das Zusammentreffen mit KollegInnen anderer Firmen und zweitens wurden nicht nur die Ersten geehrt, spannend war auch die Verlosung schöner Warenpreise unter allen TeilnehmerInnen.“

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK