12.4.2016
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Erzählende Bänke sprechen von Graz

Aktion sprechende Bänke © Hilbert, AK Stmk

Klassische Erzählungen und feinsinnige Märchen, freie Reden und gute Fragen, Musik und lautlose Kommunikation, Kulinarik und edle Tropfen: Beim Festival grazERZÄHLT rund um Pfingsten engagiert sich die Arbeiterkammer mit erzählenden Bänken.

Intendant Folke Tegetthoff kündigt für das Erzählkunst-Festival grazERZÄHLT rund um Pfingsten (11. bis 16. Mai) ein dichtes Programm von 22 Veranstaltungen mit 30 Künstlerinnen und Künstlern aus aller Welt an: "Das Festival steht für Entschleunigung und für Toleranz anderen Kulturen gegenüber."

Auch konstenlose Veranstaltungen

Das Programm soll vielen Menschen Zugänge bieten, etwa auch Kindern und Familien. Zum Teil wird der öffentliche Raum bespielt und einige Veranstaltungen sind kostenlos zugänglich. Die erzählenden Bänke sind eine dieser frei zugänglichen Aktionen. Es sind zwölf von steirischen Tischlereien und der 4. Klasse der Berufsschule in Fürstenfeld individuell gefertigte Bänke, die in Institutionen und im öffentlichen Raum aufgestellt werden und zum Innehalten und Sprechen auffordern.

Platz zum Innehalten

Diese Aktion wird von der Arbeiterkammer unterstützt. AK-Präsident Pesserl begrüdete das Engagement mit der Förderung junger und künftiger Fachkräfte und mit der Möglichkeit, dass "die Bänke in unserer schnelllebigen und hektischen Zeit Platz zum Innehalten schaffen und Raum zum Erzählen und Zuhören bieten."

Das Festivalprogramm mit allen Infos gibt es hier.

Der Blaumann der Zukunft

SchülerInnen der Grazer Modeschule präsentierten in tollem Ambiente ihre Entwürfe der „Arbeitskleidung 2020“.

Bildungsberatung

Wir helfen bei Aus- und Weiterbildung, Fragen zum Wiedereinstieg ins Berufsleben und beraten bei der Suche nach geeigneten Bildungswegen.

Neugier auf Kunst und Kultur

Um die Neugier von Lehrlingen auf Kunst und Kultur zu wecken, sollen Berufsschüler kostenlos alle Einrichtungen des Universalmuseums Joanneum besuchen

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK