13.12.2016
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

SV-Rückerstattung (Negativsteuer) für Lehrlinge

Lehrlingen stehen für das Jahr 2016 generell 50 Prozent (höchstens jedoch 400 Euro) der gezahlten Sozialversicherungsbeiträge zu. 2015 waren es 20 Prozent der Arbeitnehmerbeiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung (höchstens jedoch 220 Euro) an "Negativsteuer". Hatte man in dem Jahr Anspruch auf Pendlerpauschale, kann das 2016 sogar bis zu maximal 500 Euro ausmachen. Also ganz einfach Antrag stellen und Geld kassieren. Und so gehts:

  • Die Website www.finanzonline.at aufrufen.
  • Bei der Erstanmeldung musst Du Deine persönlichen Daten eintragen und absenden. Nach der Übermittlung der Daten bekommst Du nach ein paar Tagen einen RSa-Brief mit Deinen Zugangsdaten (Teilnehmer-Identifikation, Benutzer-Identifikation und PIN)
TIPP

Du kannst deine Zugangsdaten zu Finanzonline auch direkt beim Finanzamt persönlich abholen. Reisepass oder Lichtbildausweis nicht vergessen!

 

Ausfüllhilfe: So geht's

Wie fülle ich das Formular für die Arbeitnehmerveranlagung aus? Was Sie wo eintragen müssen, erklären Ihnen unsere neuen Filme. Einfach reinklicken.

Negativsteuer: In aller Munde, aber wo im Börserl?

Durch die Steuerreform soll die Negativsteuer von 110 auf bis zu 400 Euro jährlich angehoben werden. Was bedeutet das genau und wie bekommt man sie?

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK