30.6.2016
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Sommer: Beste Zeit für den Vitaminspeicher

Markt © mangostock , Fotolia

Frage: Was ist vollgepackt mit Vitaminen, Mineral-, Ballaststoffen und anderem Gesunden? Richtig – Obst und Gemüse. Unentbehrlich, lebensnotwendig – denn nur mit diesen Helfern funktionieren Organe optimal. Gemüse und Obst halten uns fit und gesund. Ernährungsmedizinisch werden fünf Mal am Tag eine Portion Gemüse und Obst empfohlen. Bei der Auswahl darf es ein bisserl mehr vom Gemüse sein.

Warum der "Hype"?

Erstens – es ist besonders vitaminreich. Zweitens - es enthält weniger Fruchtzucker. Man schmeckts auch, Gemüse ist weniger süß als Obst und damit auch kalorienärmer. Der ideale Mix: drei Portionen Gemüse, zwei Portionen Obst am Tag. Keine Angst – man muss nicht zum Vegetarier werden, um im "grünen" Bereich zu liegen. Im Klartext: eine Hand voll pro Portion reicht. Je abwechslungsreicher, desto besser. Rotes - gelbes – grünes Gemüse und Obst, denn die verschiedenen Sorten enthalten verschiedene  Inhaltsstoffe. Mehr Farbe am Teller heißt optimalere Vielfalt.

Auch auf die Herkunft schauen

Essen sie den Apfel mit Schale, sie enthält besonders viel Vitamine. Zum Vergleich: 10 Deka ungeschälter Apfel liefert ca. 16 mg Vitamin C, dieselbe Menge geschälter Apfel nur noch 8 mg Vitamin C.  Konkret, wenn sie bei Obst und Gemüse die Schale essen können, tun sie es. Für den Vitamingehalt übrigens noch wichtig: der Griff zu regionalen, saisonalen Produkten. Lange Transportwege mindern den Vitamingehalt. Der Blick aufs Herkunftsetikett macht Sinn.

Flugreise trotz Terror?

Kostenfreies Storno oder Ersatzreise: Worauf Konsumenten ein Anrecht haben, wenn am gebuchten Urlaubsort eine Krise ausbricht.

Feine Eiscreme in Tüten

AK-Test bei 16 Eissalons: 1,00 bis 1,60 Euro pro Kugel, unbedenklicher Genuss der kühlen Köstlichkeit.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK