26.4.2016
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Teure Verlockung beim GTI-Treffen

Vorsicht Falle © Lars Christensen, Fotolia

Glitzernde Boliden, wummernde Bässe und ausgelassene Stimmung: Das GTI-Treffen in Reifnitz am Wörthersee lockt Anfang Mai tausende Freunde schneller und getunter Autos an. In diesem Umfeld tummelt sich seit Jahren der deutsche Tuningclub. Doch der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer warnt: Über die Teilnahme an einem Gewinnspiel ist man plötzlich Mitglied und mit einer Zahlungsaufforderung konfrontiert. AK-Experte Mag. Thomas Wagenhofer: „Man wird von attraktiven Frauen angesprochen. Es geht um tolle Preise und man muss nur ein Gewinnformular ausfüllen.“

Mitgliedschaft für zwei Jahre

Mehrere KonsumentInnen hatten sich im Vorjahr an die Arbeiterkammer gewandt. Sie wurden einige Wochen nach dem GTI-Treffen mit Rechnungen konfrontiert, weil sie eine zweijährige Mitgliedschaft beim Tuningclub abgeschlossen hätten. Zu zahlen seien 36 Euro pro Quartal, teilweise wurde der Betrag bereits vom Konto abgebucht. Ein Vertragsrücktritt wurde abgelehnt. Erst auf Intervention des AK-Konsumentenschutzes gelang die Stornierung der Mitgliedschaft. Wagenhofer: „In der momentanen Begeisterung für das Spektakel sollte man gut aufpassen und vor allem keine Kontodaten preisgeben.“

Realer Verlust durch virtuelles Geld

Onecoin: AK warnt vor einem kostenpflichtigen Einstieg bei neuer Internetwährung. Vieles deutet auf ein Schneeballsystem hin.

Betrügerische Schnorrer im Netz

Arbeiterkammer warnt vor betrügerischen Phishing-E-Mails mit der Bitte um Bargeld.

Dubiose Gewinnversprechen

Betrugsversuche über Gewinnankündigungen mehren sich wieder. Wir warnen eindringlich davor, solchen dubiosen Gewinnankündigungen Glauben zu schenken.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK