TV-Koch Andreas Wojta kochte bei der Eröffnung der VHS in der Schauküche groß auf. © AK Stmk, -
TV-Koch Andreas Wojta kochte bei der Eröffnung der VHS in der Schauküche groß auf. © AK Stmk, -

Die "VolksKOCHschule" spielt alle Stückerln

Dafür, dass dem Genussland Steiermark der kochende Nachwuchs nicht ausgeht, sorgt auch das AK-Bildungszentrum Volkshochschule in Graz. Denn eines der Highlights der im Herbst 2019 neu eröffneten Bildungseinrichtung ist die große Schau- und Schulküche. Sie bietet nicht nur modernste Geräte und Technik, sondern auch viel Platz für kulinarische Experimente aller Art. Auch prominente Küchenchefs wie TV-Star-Koch Andreas „Andi“ Wojta haben in der "Volkskochschule" bereits ihr Können demonstriert.

Kochschwerpunkte

Die Volkshochschule bietet Kochkurse mit nationalen und internationalen Rezepten für Groß und Klein an. Von Anfängern über Hobby-Köche bis zu den wahren Profis können hier alle Interessierten den Kochlöffel schwingen. Rund um Ostern und Weihnachten gibt es zudem spezielle Kochschwerpunkte.

Anmeldungen ab September möglich

Ab Herbst finden wieder regulär Kochkurse in der VHS-Küche statt. Anmeldungen für die Kochkurse im Herbst sind online ab 7. September sowie persönlich ab 14. September möglich. Über mögliche Kurstermine während der Sommermonate informiert die Volkshochschule auf ihrer Website www.vhsstmk.at.

Eindrücke aus der VHS-Küche


Kontakt

Kontakt

05-7799-0
vhs@akstmk.at
bjb@akstmk.at

Das könnte Sie auch interessieren

AK-Direktor Wolfgang Bartosch, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, AK-Präsident Josef Pesserl, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer und VHS-Geschäftsführer Martin Bauer (von links) bei der Eröffnung des AK-Bildungszentrums © Radspieler, AK Stmk

Neue Volkshochschule eröffnet

Das neue AK-Bildungszentrum in Graz wurde am Samstag mit einem großen Fest eröffnet. Sie ist eine der modernsten Bildungseinrichtungen Europas.

Das neue AK-Bildungszentrum Volkshochschule eröffnet am 7. September ab 13 Uhr mit einem Fest. © Kanizaj, AK Stmk

Die VHS Graz startet in eine neue Bil­dungs­ära

Völlig neu präsentiert sich die VHS Graz ab Herbst. Der Neubau in der Köflacher Gasse beherbergt eine der modernsten Bildungseinrichtungen Europas.

Der neue Empfangsbereich der topmodernen VHS Graz, die nunmehr in der Köflacher Gasse 7 zu finden ist. © Marija Kanizaj, AK Stmk

Die VHS: Fixstern am steirischen Bildungshimmel

Die Volkshochschule versorgt die Steiermark seit Jahrzehnten mit einem vielfältigen Bildungsangebot. Die Nachfrage nach VHS-Kursen nimmt stetig zu.