17.11.2016
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Tag der Pflege in Graz: Die vielen Seiten der Pflege daheim

Großer Besucherandrang beim Tag der Pflege im Kammersaal. © Kanizaj, AK Stmk

Mehr als 400 Menschen nutzten bei der Pflegemesse die Gelegenheit direkt mit den Hilfsorganisationen zu reden und sich über einzelne Unterstützungsangebote zu informieren.

In kurzen Vorträgen rund ums Thema Pflege informierten Expertinnen und Experten der Arbeiterkammer und anderer Organisationen über einzelne Aspekte dieses umfassenden Themas. Sie sprachen über die verschiedenen Pflegeeinrichtungen, welche Unterstützungen die Angehörigen bekommen können, welche Arbeitsmodelle es gibt, wenn man jemanden aus der Familie pflegen möchte und alles über die verschiedensten Betreuungsmöglichkeiten. Downloads in der Infobox rechts. 

Beratung bei einem der Infostände. © Kanizaj, AK Stmk

Alltags-Tipps

Betreuung und Pflege ist oft ein langer Weg. Umso wichtiger ist, sich körperlich zu schonen. Das Umbetten oder Heben etwa belastet die Wirbelsäule. Beim Stand der Volkshilfe konnten die Besucherinnen und Besucher unter Anleitung körperschonendes Heben und Pflegen üben. Tipps gab es auch zu einfachen Umbauten in der Wohnung, um Hindernisse für Rollstuhl und Rollator zu entschärfen. 

Demenzkranke Mutter

Mag. Dr. Erwin Horst Pilgram sprach im Hauptvortrag über die Herausforderungen und Grenzerfahrungen für pflegende Angehörige im Alltag und brachte viel Emotion aus seinen persönlichen Erfahrungen ein.  "Es war für mich selbst sehr schmerzhaft, als meine demenzkranke Mutter mich nicht mehr erkannt hat", erzählte der Internist über seine eigenen Grenzerfahrungen.

Veranstaltungen

Für jedes Interesse etwas: Diskussionen, Vernissagen, Sportevents, Kino-Premieren, Infoveranstaltungen, Lesungen, Flohmärkte, Theater, Maturabälle...

Ihre ACard-Vorteile

Angebote für Bildung, Reisen, Freizeit und Mobilität sowie Kulturveranstaltungen und Informationen zur Mitgliederkarte.

Gesundheit, Pflege und Betreuung

Berufsrechte, Berufsschutz, Fortbildung für Gesundheits- und Sozialberufe. Infos für pflegende Angehörige, Veranstaltungen und Unterlagen.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK