20.11.2015
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Vergleichsportal für Fahrschulen lückenhaft

Frau zeigt stolz ihren Führerschein © SENTELLO, Fotolia

Das offizielle Vergleichsportal der steirischen Fahrschulen ist bei der Kostenaufstellung schwer lückenhaft, ergab eine AK-Studie. Der Expertenrat: Sich vor Ort mehrere Angebote legen lassen und vergleichen.

B-ready nennt sich das von den steirischen Fahrschulen entwickelte Paket, das einen realistischen Vergleich ermöglichen soll. Das Angebot geht über das gesetzliche Mindestmaß für die Ausbildung zum Autoführerschein hinaus und sollte im Normalfall ausreichen, um die Führerscheinprüfung zu bestehen. Dazu wurde seitens der steirischen Fahrschulen eine Internetseite www.kurs-checker.at eingerichtet, wo man die regionalen Preise vergleichen kann. „Dieses Ziel wird für viele steirische Bezirke nicht erreicht“, sagt Mag. Susanne Bauer, Leiterin der AK-Marktforschung. „Nur 26 von 60 Fahrschulen nennen einen Preis. In manchen Bezirken macht keine einzige Fahrschulen mit.“ Bei den verlinkten Fahrschulseiten wird noch seltener (8 von 60) ein Preis genannt.

20 Prozent Preisunterschied

Bauer: „Die Preisunterschiede machen bei jenen, die auf dem Vergleichsportal dabei sind, mehr als 20 Prozent aus.“ Ihr Rat: „Fehlen lokale Fahrschulen beim Preisvergleich, sollte man sich vor Ort Angebote machen lassen.“ Dabei ist unbedingt auf Nebenkosten zu achten, die oftmals noch dazukommen. (Details der Studie in der Infobox rechts)

Graz im Mittelfeld

Bei jenen Fahrschulen, die auf Kurs-Checker mitmachen, kostet das B-ready-Paket zwischen 1.180 und 1.429 Euro und die Einzelfahrstunde zwischen 49 und 60 Euro. Für die Bezirke Liezen, Leoben und Voitsberg liegen auf Kurs-Checker keine Ergebnisse vor. Im Schnitt am günstigsten ist das Paket in Deutschlandsberg und Leibnitz, Graz liegt mit 1.250 Euro im Mittelfeld, in Bruck-Mürzzuschlag und Hartberg-Fürstenfeld müssen die Teens oder deren Eltern besonders viel ausgeben.

Autowäsche um vier bis 20 Euro

Jeweils günstigsten und teuersten Tarif in 57 Waschanlagen in der Steiermark erhoben. Sparpotenzial mit Waschpässen.

Autokauf leicht gemacht

Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie den Kaufvertrag studieren. Darauf sollten Sie beim Kleingedruckten achten - von Geschäftsbedingungen bis Lieferverzug.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK